Mobil SAP Daten erfassen

Das System SAP R/3 und SAP ECC hat bisher viele Arbeitsabläufe erheblich vereinfachen können. Durch bessere Organisation und übersichtlichere Dokumentation können Prozesse in der Lagerverwaltung funktioneller gestaltet werden. Dennoch hat SAP ein Manko, dass besonders Mitarbeiter direkt im Lager betrifft. Denn SAP wird am Rechner bedient und bisher nicht meist nicht mobil per Funk.

Das ändert sich jedoch mit der von Etiscan entwickelten Erweiterung SAPConnect.net, die es ermöglicht, Daten mobil in SAP einzugeben. Die mobilen Datenerfassungsgeräte werden per Funk oder per Übertragungsstation an SAP R/3 angebunden. Auf diesen mobilen Geräten kann der Benutzer genau das Bild sehen, welches ihm auch am Bildschirm angezeigt würde. Nun werden die Eingabefelder mobil eingegeben, dort, wo die Daten erfasst werden.

Alle Daten, die nicht notwendigerweise mobil eingegeben werden müssen, sind am Funkserver hinterlegt und werden nachträglich berechnet und in das System eingefügt.

Viele Unternehmen werden von der Nutzung mobiler SAP Datenerfassung durch die hohen Implementierungskosten abgeschreckt. Dem ist nicht so mit Etiscan: Wir nutzen die bestehenden SAP-Eingabedialoge zur Installation der mobilen Datenerfassungsgeräte und reduzieren dadurch den Anpassungsaufwand auf ein Minimum. Somit sind komplette Lösungen für Ihr Unternehmen mit uns schon zu einem sehr günstigen Preis möglich. Lassen Sie sich von uns zum Thema mobile SAP beraten und ein individuelles Angebot unterbreiten.