Lagerprozesse vereinfachen

Das Lager spielt in vielen Unternehmen eine große Rolle, umso wichtiger ist es eine Ordnung im Lager zu haben, die damit verbundenen Lagerprozesse zu vereinfachen und somit Aufwand zu minimieren.

Die Lagerprozesse in einem Kommissionier-Lager bestehen im wesentlichen aus dem Ablauf der drei Funktionen:

  • Einlagerung
  • Verwahrung
  • Auslagerung

Diese Prozesse können vor allem durch ein digitalisiertes Lager deutlich vereinfacht werden. Dies erlaubt eine größere Transparenz und Flexibilität und verringert auch die Fehlerquote gegenüber der herkömmlichen Lagerführung auf Papier. Das zentrale ERP-System erlaubt es, schnell heraus zu finden, wo Sachen gelagert werden können oder wo bestimmte Artikel sich befinden. Außerdem gibt es eine klare Auskunft über den Bestand im Lager.

Ein weiterer Weg um Lagerprozesse zu vereinfachen, ist das Nutzen der richtigen Lagerstrategie für ein Lager. Zu diesen Lagerstrategien gehören die chaotische Lagerhaltung und die Festplatzverwaltung, aber auch Mischkonzepte aus den beiden Strategien. Nicht jedes Lager kann alle Lagerstrategien nutzen, da bestimmte Artikel besondere Lagerplätze benötigen, zum Beispiel einen Kühlraum. Bei den Lagern, wo es jedoch möglich ist, lohnt es sich, Chaotische Lagerhaltung zu nutzen, da diese hilft, die Lagerkapazitäten zu maximieren.

Sie wollen mehr erfahren?

Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

etiscan Identifikationssysteme GmbH
Ihr Partner für Systemintegration und Hardware.

Wir beraten Sie gerne:

Telefon: 06034 / 9107-0
Mail: info@etiscan.de

Rodheimer Straße 1
61206 Wöllstadt

Schreiben Sie uns