Etiscan Identifikationssysteme

Salzgitter Maschinenbau
Salzgitter Maschinenbau AG:

,,Wir haben die Etiscan-Ansprechpartner als sehr kompetent und die Zusammenarbeit als besonders angenehm empfunden."
Barcodelösungen für Uldo
Referenzkunde Uldo:

,,Die Barcodelösung hat uns überzeugt..."
STI Group
Referenzkunde STI Group:

,,Etiscan bietet uns konstant einen hervorragenden Support..."

Barcodescanning in der Intralogistik

Bilder vom Etiscan Kopetenztags in Bad Vilbel zum Thema "Der Einsatz von Auto-ID-Lösungen in der Intralogistik". Bild des Gebäudes von aussen und Bild eines Sprechers auf Rednerbühne.

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Panta Rhei – Alles Fließt“… Der bekannte philosophische Ansatz Heraklits findet durchaus auch seine Anwendung in der Intralogistik. Hier werden Materialflüsse und Warenumschläge organisiert, gesteuert und optimiert. Diese Warenbewegungen sind  immer mit Datenströmen verknüpft. Die Erfassung und Weiterverarbeitung der Daten birgt manches Fehlerpotential und kann zu deutlichen Störungen in der Prozesskette führen.

Durch die Datenerfassung per Barcode-Scanning und die Anbindung an die jeweils führenden ERP-Systeme wie zum Beispiel MS Dynamics NAV oder SAP R/3 werden Fehlerquellen entschieden minimiert.

Im Rahmen unseres Etiscan-Kompetenztages „Der Einsatz von Auto-ID-Lösungen in der Intralogistik“ am Donnerstag, den 7.04.2011 in Bad Vilbel

werden wir anhand unserer Scanner-Standardmodule die Prozesskette in der Intralogistik beleuchten. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.
Wesentliche Punkte unserer Agenda werden sein:

  • Präsentation der Scanner-Standardmodule für die Intralogistik am Beispiel 
    MS Dynamics NAV (ehemals Navision)
  • Präsentation der SAP-Schnittstelle „Etiscan SAPConnect.net“ mit Anwendungsbeispielen im MM-Modul
  • Anwenderbericht der DAW Gruppe: Einführung einer Barcodelösung mit Anbindung an SAP R/3 WM-Modul im Werk Fürstenwalde
  • Versandabwicklung mit beo Parcel: BEO-PARCEL liefert lhnen alle relevanten Daten und Versanddokumente für eine reibungslose Abwicklung im In-und Ausland.
  • Neuheiten auf dem Hardwaresektor: Erfahren Sie mehr über die neuen Geräte aus dem Hause Motorola und Intermec und deren neue Funktionalitäten

Bilder vom Tagungsort des Etiscan Kompetenztags "Der Einsatz von Auto-ID-Lösungen in der Intralogistik" in Bad Vilbel. Ein Bild von drei Teilnehmern im Gespräch und ein Bild vom Vortragssall mit Zuhörern sitzend und Redner vor Leinand.

Hier finden Sie die detaillierte Agenda.

Während des gesamten Tages haben Sie die Chance sich, im Rahmen einer kleinen Ausstellung, von der durch uns vertriebenen hochwertigen Hardware, live ein Bild zu machen. Selbstverständlich stehen auch unsere Mitarbeiter vor Ort und Vertreter der Hardware-Hersteller jederzeit gerne für Fachgespräche zur Verfügung.
Ablauf und Anmeldung
Der Kompetenztag richtet sich an Endkunden und ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Alle Getränke und Mahlzeiten übernimmt der Veranstalter.
 
Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie in der 13. Kalenderwoche Ihre Teilnahmebestätigung und eine Anfahrtsskizze.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.