Etiscan Identifikationssysteme

Salzgitter Maschinenbau
Salzgitter Maschinenbau AG:

,,Wir haben die Etiscan-Ansprechpartner als sehr kompetent und die Zusammenarbeit als besonders angenehm empfunden."
Barcodelösungen für Uldo
Referenzkunde Uldo:

,,Die Barcodelösung hat uns überzeugt..."
STI Group
Referenzkunde STI Group:

,,Etiscan bietet uns konstant einen hervorragenden Support..."

Etiscan WiCaScan.net für Sage WINCARAT 7

Die Lösung für Mobile Datenerfassung in Sage WINCARAT 7.

Etiscan WiCaScan ermöglicht die Anbindung mobiler Daten-Erfassungsgeräte (für Barcode und/oder RFID) per Funk an Sage WINCARAT 7.

Bild eines Mobile Datenerfassungsgeräts vor einem Screen mit der Software Etiscan WiCaScan.net für Sage WINCARAT 7.

Was ist das Besondere an dieser Schnittstelle?

Etiscan WiCaScan verbindet sich über TCP/IP mit dem WINCARAT Systemdienst. Hierbei können die Masken und der Arbeitsablauf (Workflow) auf dem Client vom Ablauf in WINCARAT entkoppelt werden und optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Mobile Anwendungen haben besondere Anforderungen

Wenn man auf einem Gabelstapler sitzt und Ware durch ein Lager transportiert, kann man sich nicht mit komplizierten Dialogen auf dem Datenerfassungsgerät beschäftigen. Deshalb wurde beim Entwurf unserer Schnittstelle besonderes Augenmerk darauf gerichtet, dass es die Anwender mobiler Datenerfassung so einfach wie möglich haben. Die Dialoge wurden so angepasst, dass mobil nur die Daten eingegeben werden, die unbedingt notwendig sind. Alle sich wiederholenden Daten sind am Funkserver hinterlegt und werden dort mit den eingegebenen Daten verbunden und zur Verbuchung an Sage WINCARAT 7 weitergegeben. Eingabefelder, die berechnet werden können oder aus externen Tabellen ermittelt werden können, sind ebenfalls hinterlegt und müssen nicht mobil eingegeben werden. Somit kann auch Personal, welches nicht mit PCs arbeitet Buchungen bei absoluter Sicherheit und Genauigkeit der Daten selbständig im WINCARAT 7 vornehmen; Doppelerfassungen werden wirkungsvoll vermieden. Das Ergebnis der Verbuchung erhält der Anwender bei Anbindung der mobilen Geräte per Funk sofort auf dem Display angezeigt. Er kann dann reagieren, wenn der Fehler auftritt.

Große Datensicherheit

Da alle Erfassungsvorgänge direkt in WINCARAT 7 stattfinden, gibt es keine zwischengeschaltete Datenbank – die Daten werden sofort an den WINCARAT Systemdienst übergeben. Ein Datensatz ist in dem Moment gespeichert, in dem der Anwender auf dem mobilen Erfassungsgerät die Bestätigung erhält – und zwar so als wäre er eben im Dialog am Bildschirm eingegeben worden. Eine Weiterverarbeitung von Übergabedateien, die zu Fehlern führen könnte, entfällt völlig.

Kurze Projektlaufzeiten bei niedrigen Kosten

Etiscan WiCaScan ist eine zertifizierte Lösung, die eine unkomplizierte, schnelle Realisierung einer barcodegestützten Erfassungslösung, dank der Darstellung gängiger WINCARAT-Module mittels geprüfter Standard-Dialoge, erlaubt. Der Anpassungsaufwand wird hierdurch auf ein Minimum reduziert. Komplette Lösungen mit per Funk angebundenen mobilen Datenerfassungsgeräten sind somit zu einem sehr günstigen Preis möglich.

Was ist bei einer Einbindung mobiler Datenerfassung zu tun?

  1. Auswahl der Dialoge, die mobil bearbeitet werden sollen (Ein-/Umlagerung, Materialentnahme, Inventur...)
  2. Planung der Infrastruktur (WLAN, Lager-Kennzeichnung...)
  3. Auswahl der mobilen Geräte
Screenshot der Software Etiscan WiCaScan.net für Sage WINCARAT 7 auf einem Client.

Ausnahmslos komfortabel – das gesamte Modulspektrum im Zugriff

Direkt nach der Auswahl der Geräte kann mit dem Customizing der Module begonnen werden. Gängige WINCARAT 7 Module liegen in Standard-Dialogen vor. 

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Module: 

  • Ein-/Umlagern [EINUM], Palettenlogik [PAL]
  • Betriebsauftragsrückmeldung [BARUE]
  • Materialentnahme [MATE]
  • Materialrückgabe [MARO, MARB, MARUE]
  • Auslagerung für Versandvorschlag [VERSAND]
  • Auslagern außer Haus [ALAGAH]
  • Werkzeuglagerung [WELAG]
  • Inventur [INVENTUR]
  • Info [INFO]
  • Verpackungslogistik [TPM]
  • Lagersatzkorrektur [LSKOR]

Die Anbindung der mobilen Datenerfassungsgeräte erfolgt über WLAN an den PC oder Server, auf dem Etiscan WiCaScan installiert ist. Alle Module greifen über eine OLE-DB-Integration direkt auf WINCARAT 7 zu. Hierzu ist die Basisintegration Etiscan – WINCARAT immer erforderlich. Als Betriebssystem wird Windows 7, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012 oder Windows Server 2012 R2 vorausgesetzt. Ferner wird eine User-Lizenz für die Datenbank benötigt. Die Software ist auch lauffähig unter VMWARE.

Prozess-Sicherheit durch Plausibilitätsprüfung vor Ort

Dank unseres umfangreichen Know-Hows rund um die Themen Barcode, Mobile Datenerfassung und Auto-ID setzen wir seit 1996 erfolgreich Komplettlösungen um. Unser Scanner-Client wurde mit integrierter, höchster Prozess-Sicherheit in enger Abstimmung mit Sage entwickelt. Fehleingaben oder Fehlscanns werden durch Plausibilitätsprüfungen direkt im Barcodescanner am Ort des Geschehens abgefangen und angezeigt. - Falsche Erfassungen sind hiermit nahezu ausgeschlossen.

Die Programmierung

Alle Anpassungen erfolgen direkt mit Microsoft Visual Studio.net. Diese Sprache stellt den Standard für Windows-Programmierung dar.

Mobile Erfassungsgeräte – freie Auswahl

Da Etiscan WiCaScan.net mit allen mobilen Datenerfassungsgeräten von Etiscan eingesetzt werden kann, entscheidet allein Ihre Anforderung über das zu verwendende Erfassungsgerät. Ob Sie mobile Barcodescanner, Staplerterminals oder RFID einsetzen wollen – Etiscan WiCaScan.net ist dafür bereit.

Skalierbarkeit

Bei großem Datenvolumen und/oder um viele Clients zu erreichen, kann die Etiscan Server-Komponente mehrfach lizenziert und damit mehrfach instanziert werden.

Service und Support

Nachdem eine Erfassungslösung in Betrieb genommen wurde, sind wesentliche logistische Abläufe im Unternehmen abhängig von der einwandfreien Funktion aller Komponenten. Umso wichtiger ist es im Fehlerfall, dass schnell reagiert werden kann, die Fehlerursache festgestellt und behoben wird. Deshalb hört das Etiscan Leistungssystem hier nicht auf, sondern unterstützt Sie mit einer kompetenten Hotline. Die Fernwartung der Systeme über Teamviewer ist ebenso möglich wie ein Vor-Ort-Service mit garantierter Reaktionszeit und dem Einsatz von Austauschgeräten. Lassen Sie sich beraten, welches Supportpaket Ihre Anforderungen optimal abdeckt.

Updates / Softwarepflege

  • Softwarepflegevertrag wird auf Wunsch angeboten (kein Muss)
  • Da es sich um eine von Sage zertifizierte Lösung handelt, findet die Weiterentwicklung in enger Abstimmung statt.

Referenzen

Dank der engen Zusammenarbeit mit Sage bäurer in den vergangenen zwölf Jahren konnten über 70 Referenzprojekte erfolgreich realisiert werden. Genaue Informationen zu einzelnen Referenzen geben wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Mehrsprachigkeit

Alle unsere Applikationen sind aufgrund unseres Mehrsprachigkeitsmoduls auch für den internationalen Einsatz geeignet und lassen sich durch den Auftraggeber selber in alle Sprachen übersetzen. Etiscan Lösungen sind Unicode fähig.

Hardware-Bild mit verschiedenen Geräten zum Einsatz bei mobilen Lager- & Produktionsanwendungen (Sage WINCARAT 7).

Geeignete und für den Einsatz mit Sage WINCARAT 7 zertifizierte Barcode-Scanner

Die Hardware ist optimal abgestimmt auf die Anforderungen der Sage WINCARAT 7 Module und garantiert somit optimale Nutzung des bestehenden Anwendungspotentials bei optimierter Ergonomie.
Eine Übersicht der mobilen Barcode-Scanner finden Sie hier.